Buchempfehlung: Ich bin der kleine Fuchs

3 Jahren ago Elina 0

Die Geschichte handelt vom kleinen Fuchs, der früh aufwacht, während seine Mama und seine Geschwister noch schlafen. Neugierig wagt er sich aus dem Fuchsbau und entdeckt die Welt.

Er springt durch den Wald und bestaunt die singenden Vögeln, das Eichhörnchen mit seiner Nuss, einen springenden Frosch und viele andere Tiere. Mutig muss er einen Fluss überqueren, um zu einem Beerenbusch zu kommen. Auf einem Bauernhof trifft er einen kleinen Hund mit dem er gerne spielen möchte, bevor es wieder nach Hause zu seiner Mama und seinen Geschwistern geht. Erschöpft schläft der kleine Fuchs am Abend ein.

Das Buch im Hochformat (ca. 31cm) bietet viel Platz für die wunderschönen Illustrationen und ist eine super Vorlese-Geschichte für tagsüber, aber auch als Gute-Nacht-Geschichte geeignet.

 

Ab 2 Jahre

Text: Sandra Grimm
Illustration: Ana Weller
© 2016 Ravensburger Buchverlag Otto Maier GmbH

Erhältlich bei Ravensburger für 9,99 Euro.